Brandschutzhelferausbildung

Brandschutzhelferschulung, hört sich kompliziert an, ist es aber nicht !

 

Jeder Betrieb ist gesetzlich verpflichtet eine bestimmte Anzahl von Brandschutzhelfern, in Abhängigkeit von der Betriebsgröße regelmäßig schulen zu lassen. 

Wir legen nicht nur Wert auf die korrekte und ausführliche Erklärung aller Sachverhalte, sondern auch auf die Interaktion, die offene Diskussion über Brandschutzthemen.

 

Der theoretische Teil enthält folgende Punkte:

  • Verhalten im Brandfall
  • Brände erkenne
  • Brände vermeiden (vorbeugender Brandschutz)

 

Im fachpraktischen Teil geht es um die Handhabung eines Feuerlöscher und die korrekte Benutzung. Mit Hilfe unseres Feuerlöschertrainers versuchen wir eine Brandsituation möglichst real nach zu stellen.

 

Am Ende der Schulung erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat.

 

 

Unser professionelles Team übernimmt die Erstausbildung Ihrer Brandschutzhelfer und oder die Auffrischung. Kontaktieren Sie uns und wir stimmen zeitnah einen Termin für die fachgerechte Ausbildung Ihre Brandschutzhelfer ab, als Schulung vor Ort, auch außerhalb von NRW oder an einem unserer Standorte.

 

 

 

Folgende Termine können wir Ihnen zur Zeit anbieten:

 

17. März 2023

8:00 - 12:00 Uhr

Olper Hütte 5d, 57462 Olpe

 

17. März 2023

 

14:00 - 18:00 Uhr

 

Olper Hütte 5d, 57462 Olpe

 

28. Apr. 2023

 

8:00 - 12:00 Uhr

 

Olper Hütte 5d, 57462 Olpe

 

28. Apr. 2023

 

14:00 - 18:00 Uhr

 

Olper Hütte 5d, 57462 Olpe

 

Anmeldung mit PDF-Datei oder per Mail.

 

Gern bieten wir Ihnen eine Inhaus-Schulung auf Anfrage an.

Download
Mit dieser PDF können Sie sich für die Brandschutzhelferschulung an melden.
Benutzen Sie die PDF für die Anmeldung
Seminaranmeldung Brandschutzhelfer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 416.4 KB

Fragen Sie bei uns an: